Le mot de la semaine : #enfin!

Retour à la normale ?

Ça y est, nous y sommes ! Après de longs mois de fermeture, avant une réouverture en classes scindées, puis refermeture et réouverture, le lycée va enfin accueillir à nouveau l’intégralité de ses élèves ce lundi 31 mai. Alors que tout espoir semblait perdu pour ce troisième trimestre, nous pourrons finalement retrouver des cours relativement normaux et le reste de […]

» Lire la suite

Impflockerungen: Ja oder nein?

Impflockerungen

Treffen mit Freunden, Essen gehen – All das sind Dinge, die lange Zeit nicht mehr möglich waren. Doch jetzt ist es Realität: Geimpfte und Genesene bekommen einige Grundrechte wieder zurück. Doch vorab: Wer zählt als genesen bzw. als vollständig geimpft? Als genesen gilt, wer einen unter sechs Monate alten positiven Covid-19 PCR-Test vorweisen kann. Vollständig geimpft sind die Menschen, die […]

» Lire la suite

Coronatests an Schulen: Nasebohren vs. Schulrhythmus

Schnelltests zum Selbermachen

Seit Anfang April müssen sich Schüler und Lehrkräfte in deutschen Schulen zwei Mal die Woche auf Covid-19 testen lassen. Deutschland ist aber wieder relativ spät dran mit der neuen Maßnahme. In Österrreich zum Beispiel wird schon seit Februar in den Schulen getestet und es gehört dort mittlerweile zur Routine. Obwohl die Selbsttests von verschiedenen Herstellern kommen, ist die Ausführung im […]

» Lire la suite

Die unsichere Zukunft der saarländischen Schulen

Die unsichere Zukunft der saarländischen Schulen

Das Saarland ist mit seinem Öffnungsmodell für Fitnessstudios, der Außengastronomie und ähnlichem ein Vorbild für viele Bundesländer. Aber ist es wirklich lohnenswert, ein solch hohes Risiko einzugehen, wenn 80 % der Intensivbetten im Saarland belegt sind? Die Inzidenzwerte, die Anzahl an Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, sanken gestern im Saarland zwar, doch sie sind immer noch viel zu hoch. Im Landkreis […]

» Lire la suite

Passeport vaccinal: les résultats de notre sondage

Il y a environ un mois, nous avions déjà abordé le sujet du passeport vaccinal dans un article que vous pouvez retrouver ici : https://www.camaeleon.org/2021/02/23/le-mot-de-la-semaine-passeportvaccinal/. A la fin de celui-ci, un sondage avait été publié, dans lequel vous pouviez nous donner votre avis sur le passeport vaccinal, autrement nommé « passeport vert ». Nous tenions d’abord à remercier tous les participants […]

» Lire la suite

Das Wort der Woche: #EhrenfrauRebecca

Diese Woche hat das DFG für alle Klassenstufen wieder seine Türen geöffnet! Dabei werden Schüler und Lehrer mit Einverständniserklärung jede Woche zwei Mal getestet. Das dauert eine Minute für die zu Testenden, doch das Organisieren erfordert jede Menge Zeit. Wir haben für euch Rebecca Pelster interviewt, die dort ehrenamtlich hilft. Könntest du dich bitte kurz vorstellen? Ich heiße Rebecca Pelster, […]

» Lire la suite

Le mot de la semaine: #raslebol

A l’heure actuelle, nous sommes sujets à des ordres et des contrordres de dernière minute concernant la réouverture du lycée, et les possibilités de nous y rendre. Et nous en avons… ras le bol! Vivement que nous puissions reprendre les cours dans des conditions décentes. Rendez-vous la semaine prochaine pour un mot de la semaine peut-être plus conséquent, et moins […]

» Lire la suite

Das Wort der Woche: #VerschärfteMaskenpflicht

FFP2-Maske

Das Corona-Virus begleitet uns in Deutschland schon über ein Jahr. Immer wieder neue Lockdowns und verschärfte Regeln sind an der Tagesordnung. Das Wort  »Corona-Virus » ist nach heutigem Stand der Dinge aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit dieser Woche Montag wurde die Maskenpflicht im Saarland dann verschärft und ausgeweitet. Zugelassen in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln sind nun nur noch medizinische […]

» Lire la suite

Bombardierte Krankenhäuser und verletzte Kinder – Bürgerkrieg im Jemen: Interview mit Tankred Stöbe

Tankred Stöbe im OP (Foto: Stöbe)

In der Republik Jemen herrscht schon seit fünf Jahren ein Bürgerkrieg. Die Menschen leiden nun auch noch unter der Coronapandemie. Es handelt sich um die größte humanitäre Krise weltweit – schon vor der Coronapandemie. Wie schlimm die aktuelle Lage im Jemen ist, das hat der Intensiv- und Notfallmediziner Tankred Stöbe Camäléon-Redakteur Julian Bidot erklärt. Tankred Stöbe engagiert sich für « Ärzte […]

» Lire la suite
1 2 3 4