Interaktiver Krimi: Die Drohung – Teil 7

Interaktiver Krimi

Ich habe Angst. Große Angst. Es ist nämlich 17 Uhr 28. Um 31 kommt mein Bus und 5 Minuten vor 6 kommt mein Bus an. Ich bin sehr aufgeregt. So, jetzt stehe ich auf dem Marktplatz. Es sind noch zwei Minuten…Noch eine…Noch zehn Sekunden…9…8…7…6…5…4…3…2…1… DRINGDRING, DRINGDRING. Mein Telefon klingelt. Ich hebe ab. Ich spreche in mein Telefon: « Ja, hallo? » Als […]

» Lire la suite

Le plaisir de lire…

« Je déclare qu′il n′y a aucun plaisir qui n′égale la lecture! » s’exclame Jane Austen par le biais de l’un de ses personnages, dans Orgueil et préjugés  (« I declare after all there is no enjoyment like reading! »). C’est bien vrai, à tel point que lorsqu′on a terminé un roman, on se demande immédiatement ce qu′on va bien pouvoir lire!  Voilà pourquoi […]

» Lire la suite

Interaktiver Krimi: Eine ungewöhnliche Begegnung – Teil 2

Interaktiver Krimi

Ich musste mich beeilen, ich hatte ja ein bisschen Verspätung, weil Herr Mettler unbedingt noch die Sache mit den Besen ansprechen musste. Als ob wir nicht schon wüssten, was in der Schule abgeht. In jedem Klassenraum wurden alle Besen entwendet. Nicht einmal Handfeger gibt es. Wir versuchen alle, so wenig Dreck wie möglich zu machen, doch das ist sehr schwer. […]

» Lire la suite
1 2 3