Le livre du mois : Kill the Queen – Die Splitterkrone 1

Kill the Queen (Die Splitterkrone 1)
Cover: piper.de

Everleigh Winter Blair appartient à la famille royale de Belona. Mais comme elle n’est qu’une lointaine parente de la reine Cordelia, vingtième dans l’ordre de succession au trône, et qu’elle n’est qu’une simple magicienne dépourvue de dons utilisables au combat, sa famille et les nobles ne lui accordent que peu d’intérêt. Ses parents ayant été tués lorsqu’elle était jeune, elle doit gagner sa vie en effectuant de basses tâches. (la suite en allemand)

Als an einem Fest ihre Cousine Vasilia mithilfe der Mortanern, die schlimmsten Feinde Belonas, umgebracht wird, flüchtet sie. Auf ihrer Flucht trifft sie auf den Gladiator Lucas Sullivan, Mitglied der Gladiatoretrupe « Der schwarze Schwan ». Sie schließt sich dieser Truppe an und reist durch Belona. Doch ewig kann sie sich nicht vor ihrem Schicksal verstecken…

Ich fand dieses Buch sehr spannend und actionreich. Es handelt nicht nur von Kampf und Krieg, sondern auch von wichtigen Themen wie Familie, Liebe, Freundschaft und Respekt. Als ich das Buch angefangen habe, hat es mich sofort gefesselt. Ich finde, dass die Autorin die Geschichte so geschrieben hat, dass man sich gut in die Hauptperson hineinversetzen kann. Obwohl die Geschichte in mancher Hinsicht anderen ähnelt, wird man trotzdem von unerwarteten Wendungen überrascht. Ich würde es jedoch nur Leuten empfehlen, die mit Kampf bzw. Gewalt umgehen können.

Kill the Queen von Jennifer Estep ist als gebundenes Buch für 17,00 Euro erhältlich. Der zweite und dritte Band sind ebenfalls erschienen.

Livia Wolff

Salut, j'ai 13 ans et suis en 8SL2. J'aime beaucoup lire, dessiner et faire du sport.

Livia Wolff a écrit 8 articles. Voir tous les articles écrits par Livia Wolff

Livia Wolff

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.