Facebook: Weiß jeder alles?

Facebook

Über 1,49 Milliarden Menschen nutzen weltweit Facebook, 25 Millionen davon in Deutschland. Bei so einer großen Zahl stellt sich allerdings die Frage: Wie viel können Fremde auf Facebook über mich erfahren? Um sich auf Facebook registrieren zu können, sind der Vor- und Nachname, die E-mail-Adresse/Handynummer, das Geschlecht, das Geburtsdatum und ein Passwort erforderlich. Beim weiteren Anmeldungsprozess werden verschiedene persönliche Daten […]

» Lire la suite

Was mich aufregt: « Behindert » und « schwul » als Beleidigungen

Behindert und schwul - Schimpfwörter?

« Ey, bist du behindert? » Das Wort « behindert » wird heutzutage immer wieder als Schimpfwort verwendet – was aber überhaupt nicht akzeptabel ist. Behindert sein ist ein Zustand, bei dem Menschen ein Handicap haben, welches ihr Leben auf eine gewisse Weise einschränkt – und sollte keineswegs als Beleidung verwendet werden. Indem man Sachen « behindert » nennt, zeigt man, dass man Menschen, die mit […]

» Lire la suite

Blutergüsse, Gehirnerschütterungen und gebrochene Arme – Willkommen im Pitztal!

Pitztal

Ein gebrochener Arm, ein zerquetschter Fuß, Blutergüsse im Gesicht, Gehirnerschütterungen, und Stürze, die einen aus der Piste fallen lassen – das ist die Bilanz der Klassen 8L2 und 8S2 für ihre Klassenfahrt ins Pitztal. Doch trotzdem ließen sie sich nicht unterkriegen. Vom 29. Februar bis 6. März fuhren die beiden achten Klassen ins Pitztal zum Ski- und Snowboardfahren. Am Montag […]

» Lire la suite

Was ist Freundschaft?

Freundschaft

« Freundschaft ist für mich, wenn man mit der Person über alles reden kann. » « Freundschaft ist für mich, wenn man der Person vertrauen kann und sich auf sie verlassen kann. » « Freundschaft ist für mich, wenn die Person immer hinter einem steht. » « Freundschaft ist für mich, wenn man sich mit der Person wohl fühlt. » Dies sind alles Sätze, die mir verschiedene Leute […]

» Lire la suite

Stress mit Mitschülern? – Ein Fall für DFG-Mediatoren

Fall für Mediatoren

Am Anfang des Jahres wurden der 5., 6. und 7. Klasse sogennante Mediatoren zugeteilt. Aber was sind eigentlich Mediatoren? Mediatoren sind Schüler aus der 9./10. Klasse, die zur Streitschlichtung ausgebildet wurden. Sie kümmern sich um die Probleme der Klassen, denen sie zugeordnet wurden. Das heißt, wenn ein Schüler ein Problem hat, zum Beispiel Streit mit einem anderen Schüler, kann dieser sich an seine […]

» Lire la suite

Samstags Schule – Sinnvoll oder nervig?

Samstags Schule?

Wie jeder Schüler des DFG weiß, ist an unserer Schule der Unterricht samstags alle zwei Wochen Pflicht. Aber warum eigentlich? Da das DFG eine deutsch-französische Schule ist, wurde ein Teil des Schulsystems aus jeweils beiden Ländern eingeführt : Die 6-stündigen Schultage in der Woche, die es in Deutschland gibt, und die 2-monatigen Sommerferien, die in Frankreich der Fall sind. Um also einen Ausgleich zu finden, […]

» Lire la suite