Interaktiver Krimi: Die große Frage – Teil 3

Interaktiver Krimi: Die große Frage – Teil 3
Foto: pixabay.com / Camäléon

Ich renne so schnell ich kann. Ich treffe ihn an den Treppen, die zum zweiten Stock hinaufführen. Was gibt es im zweiten Stock? Da sind die Fachsäle für Geschichte und Erdkunde. Dann sind da noch normale Klassenräume. Und… Das Klo. Na Gut. Endlich hole ich ihn ein. Er geht tatsächlich auf die Toilette. Mit drei Besen.

Ich frage ihn  »Wo hast du die Besen her? »

Als Antwort bekomme ich nur zu hören  »Kümmere dich um deine Probleme! Das geht dich einen Dreck an! Hau endlich ab, Mann! Wieso folgst du mir eigentlich die ganze Zeit? »

 »Ach, nur so. »

Ich gehe zu C’est le camäléon. Herr Sälzerle wartet schon ungeduldig. Ich komme mit meinem Artikel kaum voran, überlege und überlege. Was soll ich tun? Wem soll ich das erzählen? Aber die große Frage ist:

» Interaktiver Krimi: Der Rückschlag – Teil 4

Info: Jede Woche kommt ein weiterer Teil heraus. Dieser Teil ist die Fortsetzung zu der Möglichkeit, für die die meisten gevotet haben.

Max Ernst

Bonjour, je m'appelle Max Ernst, j'ai 14 ans, je fais partie de Camäléon depuis 2017 et je suis en classe de 2nde ES. Je m'intéresse à la photographie, à la musique et à toute l'actualité. Pour en savoir plus sur moi : www.maxmernst.de.

Max Ernst a écrit 57 articles. Voir tous les articles écrits par Max Ernst

Max Ernst

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.