CamÀléon

Le journal en ligne des élÚves du Lycée Franco-Allemand de Sarrebruck

Buchtipp: Animox « đŸșDas Heulen der WölfeđŸș »

Animox
Illustration: Oetinger Verlag

Simon ist ein 12-jĂ€hriger Junge, der eine ganz normale Schule in New York besucht. Zusammen mit seinem Onkel Darryl wohnt er in einer Wohnung  in der NĂ€he des Central Park in New York. Eines Tages kommt er wie gewöhnlich nach dem Schulende nach Hause. Als er dort ankommt, wird er ĂŒberraschenderweise von seiner Mutter empfangen. Dies wundert ihn, da sie ihn sonst immer nur an seinem Geburtstag oder an Weihnachten besucht hatte.  Es waren fĂŒr sie die einzigen Gelegenheiten, sich zu sehen, da Simons Mutter als Forscherin viel unterwegs ist. An diesem am Anfang so normal scheinenden Tag erfĂ€hrt Simon, dass eine geheime Welt existiert, die Welt der Animox, und dass er einer von ihnen ist. Er erfĂ€hrt ebenfalls, dass er einen Zwillingsbruder namens Nolan (Thorn) hat und dass seine Großeltern (sein Opa Orion und seine Oma Celeste) AnfĂŒhrer von jeweils einem der FĂŒnf Königreiche sind.

Insgesamt gibt es 10 BĂŒcher, die alle von AimĂ©e Carter geschrieben worden sind. Die BĂŒcher gehören zu den Kategorien: Spannung, Abenteuer und Fantasy.

Das erste Buch kostet 10,-€, alle anderen kosten 16,-€. Man kann auch die fĂŒnf ersten als Pack fĂŒr 79,-€ kaufen.

Es hat sehr viel Spaß gemacht, die BĂŒcher zu lesen, weil es oft unerwartete Wendungen gibt und es viel um Freundschaft und Familie geht. Ich empfehle die BĂŒcher ab 11 Jahren, aber vor allem fĂŒr Leute, die Spannung und Fantasy mögen! Auch wenn ihr eher andere Buchgenres lest, ist diese BĂŒcherreihe bestimmt etwas fĂŒr euch. Viel Spaß beim Lesen!!!

Nolwenn Frankus

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *