Hamburg vs. Saarbrücken

Hamburg vs Saarbrücken
Foto 1: Andi Graf / pixabay.com Foto 2: Pfefferle

Was sind die ersten Dinge, die euch in den Kopf kommen, wenn ihr an Hamburg denkt? Vielleicht der große Hafen oder das ständig schlechte Wetter? Vielleicht wisst ihr auch gar nichts über Hamburg.

Ich lebe nun seit 2 Monaten hier in Saarbrücken und mir sind einige Unterschiede, aber auch einige Gemeinsamkeiten mit mir meiner Heimatstadt Hamburg aufgefallen. Der wohl auffälligste Unterschied ist die Größe. Mit den 1,8 Millionen Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschland. Saarbrücken hat gerade einmal 176.100 Einwohner (Stand 2012). Da Hamburg eine Touristenstadt ist, haben die Einkaufsläden und Shoppingcentren oft bis 22:00 Uhr geöffnet. Als ich dann nach Saarbrücken kam und gesehen habe, dass die Läden nur bis 20:00 Uhr geöffnet haben, war das erstmal ein Schock und echt ungewöhnlich. Doch Saarbrücken hat natürlich auch seine Vorteile, wie zum Beispiel die Menschen hier. Egal wo man ist, die Leute sind immer aufgeschlossen und freundlich zu einem. Außerdem ist die saarländische Sprache sehr besonders und lustig anzuhören.

Gemeinsamkeiten haben die beiden Städte allerdings eher weniger. Im Endeffekt kann ich sagen, dass mir Saarbrücken sehr gut gefällt. Doch ich freue mich auch schon sehr darauf zurück nach Hamburg zu gehen.

Ward ihr schonmal im Hamburg? und wenn ja, welche Stadt gefällt euch besser? Diskutiert gerne in den Kommentaren mit.

2 commentaires sur “Hamburg vs. Saarbrücken

  • Avatar
    1. mars 2017 à 15:35
    Permalink

    Hallo! Ich komme ursprünglich aus Saarbrücken, wohne aber seit einigen Jahren in Hamburg und muss sagen, dass ich nicht zurück wollen würde. Hamburg bietet einfach viel mehr Möglichkeiten sei es Kultur, Sport usw. Desweiteren finde ich die norddeutsche Art sehr interessant und die Menschen wirken aufgeschlossener als im Saarland.

    Répondre
    • Philip Thiel
      16. juin 2017 à 14:51
      Permalink

      Aber dafür gibt es im Saarland den Weltbesten Schwenker : )

      Répondre

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.