Timo Poetsch
Hallo, ich bin Timo Poetsch von der 5bi1. Ich bin zwölf Jahre alt und interessiere mich für Informatik und auch für alle möglichen wichtigen Themen aus dem Alltag, zum Beispiel Umweltschutz. Ich nehme an Camäléon teil, weil ich Journalismus mag. Meine Hobbys sind Badminton und Klavier spielen.

Quiz : Le LFA en chiffres

Vous passez certainement beaucoup de temps dans la cour de récréation, mais savez-vous combien d’arbres il y a ou combien d’enseignant.e.s compte notre établissement ? Testez vos connaissances sur le LFA dans ce quiz instructif. Amusez-vous bien ! Alors ? Combien de points avez-vous eus ? Laissez-le nous savoir dans les commentaires ci-dessous. Nous espérons avoir pu vous divertir avec ce quiz.

» Weiterlesen

50 Jahre deutsch-französisches Abi: Bericht von einem der ersten Absolventen

Wie war unsere Schule eigentlich vor langer Zeit? Anlässlich des 50 Jubiläums des deutsch-französischem Abitur haben wir einem ehemaligem Schüler des DFGs, dem Diplom-Ingenieur Johannes Röder ein paar Fragen gestellt. Als wir 1963 unsere schulische Laufbahn am Deutsch-Französischen Gymnasium in Saarbrücken starteten, wussten wir lediglich, dass es eine Ganztagschule im Vollstundenunterricht sei. Ein deutsch-französisches Abitur war zwar das erklärte Ziel des damaligen Direktors Paul Rasch, das Abitur war aber noch weit entfernt und natürlich war es unklar, ob Herr Rasch […]

» Weiterlesen

Organspende − Nur noch kurz ein Leben retten

Operation

Manchmal geht es nicht anders − man braucht eine Organtransplantation. Sehr viele Menschen befürchten aber keine zu bekommen. Organspende rettet Leben − aber wo kommen die Organe eigentlich her? Damit wir diese Frage und andere beantworten können, haben wir die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kontaktiert. Camäléon: Können Minderjährige Organe an Erwachsene spenden und umgekehrt? BZgA: „Grundsätzlich können auch junge Personen an ältere Spenden und umgekehrt. Gerade bei Kindern ist es jedoch so, dass die Organe von Erwachsenen zu groß […]

» Weiterlesen

So spielt sich das Max Ophüls Festival 2022 ab

Max Ophüls Festival

Das Max Ophüls Festival findet auch dieses Jahr trotz Pandemie statt. Doch wie läuft es mit Corona ab? Das Max Ophüls Festival ist ein Event in Saarbrücken, dass es seit 1980 gibt, an dem verschiedene Filme von jungen Filmemacher*innen gegeneinander antreten. Meistens handelt es sich dabei um sozial oder politisch relevante Themen, wie zum Beispiel die Klimakrise und die Corona-Pandemie. Das Festival wurde 1980 von Max Ophüls gegründet. Es gib vier Wettbewerbe, in denen Filme gegeneinander antreten. Den Wettbewerb für […]

» Weiterlesen