Das Wort der Woche: Abholschein

Abholschein

Ach, dieses Geräusch von Husten oder Äußerungen wie: “Darf ich bitte zum Sekretariat gehen, um mich abholen zu lassen?” oder “Hast du ein Ta-Ta-Ta-Taschentuch?” oder Lehrer, die die Schüler fragen: “Hat es geklappt mit dem Abholschein?” und die Antwort: “Nein, leider nicht, aber ich fühle mich voll kacke!” Das sind die häufigsten Dinge, die viele Schüler (und Lehrer!) diese Woche […]

» Read more

The word of the week: Snow

Snowman made by 1e

What was the first thing that most DFG-LFA-students saw when they woke up and looked out of the window last Wednesday? Well, of course they saw the snow that finally came! This winter, at least in Saarbrücken, there was not any real snow to be seen. Sometimes you could see snowflakes falling, but there never was enough snow to cover […]

» Read more

Dinge, die ich getan habe, anstatt für die Schule zu lernen

Dinge, die ich getan habe, anstatt für die Schule zu lernen

Sims spielen, auf WhatsApp Nachrichten schicken, Liebesbriefe schreiben. Das sind alles Dinge, die Schüler machen, anstatt zu lernen oder Hausaufgaben zu machen. Hier sind die Ergebnisse einer Blitzumfrage, die wir am DFG gemacht haben, um herauszufinden, was Schüler so treiben, um die Beschäftigung mit schulischer Arbeit zu vermeiden: ins Calypso gehen Tik-Toks machen den Lehrer verfluchen, weil er ihr zu […]

» Read more