Ist weniger Plastik wirklich Meer?

Ist weniger Plastik wirklich Meer?

ein Gastbeitrag von Marion Gérold, Lison Decker, Ambre Fraisse, Maëlle Mondo-Matoke, Léana Montana, Pia Schader, Anne-Sophie Veck Die Plastiktüte – ein in den letzten Jahren oft diskutiertes Thema. Für die Unternehmen sind sie eine relativ günstige Werbefläche, für die Natur, so wird oft behauptet, eine Katastrophe. In einigen Ländern hat sich bereits gezeigt, dass sich Plastiktüten recht leicht aus dem […]

» Lire la suite

Cattenom – Tick tack bumm?

Was würde passieren, wenn ein Flugzeug in das französische Atomkraftwerk Cattenom reinkrachen würde? Wären alle Sicherheitsvorkehrungen vorhanden, damit es nicht zu einer Kernschmelze und infolgedessen zu einer totalen humanitären Katastrophe kommt? Das französische Kernkraftwerk Cattenom ist nur 60 Kilometer von Saarbrücken entfernt. Die Reaktoren wurden zwischen 1986 und 1992 in Betrieb genommen und sind damit schon über 30 Jahre alt. […]

» Lire la suite

Quand les mots s’emmêlent

En regardant par le vasistas, vous observerez peut-être un vieux blockhaus, en sirotant un ersatz de café et en grignotant un bretzel. Déjà quatre mots d’origine allemande en une seule phrase! Et il y en bien d’autres. Pensez au mot cravate (en allemand: die Krawatte), dont certains disent qu’il vient de nos voisins germaniques. Ou bien le verbe trinquer (qui […]

» Lire la suite

Soziale Medien – Privat ist aus

Ein gesellschaftlicher Umbruch Die sozialen Medien haben die Welt und die Gesellschaft umfassend verändert. Man gibt im Internet viel mehr von sich preis, Freunde von uns posten, was sie gerade gegessen habe, oder dass sie gerade im Kino waren. Jeder Jugendlicher aus unseren Bekanntenkreis hat Erfahrungen gemacht, was, aber auch wieviel, auf den sozialen Medien gepostet wird. Die heutigen Jugendlichen […]

» Lire la suite

Soziale Medien – Gefahren ignorieren und Gedanken preisgeben?

Soziale Medien – Chancen oder Gefahren?

Soziale Medien dienen nicht nur der Unterhaltung und dem Zeitvertreib, also zum Spaß miteinander chatten, sie ermöglichen auch, sich informativ auszutauschen, wie gemeinsam Hausaufgaben machen oder für Klassenarbeiten lernen, ohne am selben Ort zu sein. Soziale Netzwerke bieten eine Plattform, damit Kinder und Jugendliche, wie auch Erwachsene, ihre Gedanken und Ideen ausprobieren und präsentieren können – und für ihre Einträge […]

» Lire la suite

Soziale Medien – Großer Bruder NSA

Soziale Medien – Eine Gefahr für die Privatsphäre

Seitdem Edward J. Snowden die Machenschaften des U.S.-Geheimdienstes NSA offenbart hat, ist den Menschen klar geworden, dass sie rund um die Uhr überwacht werden. Im Sommer 2013 veröffentlichen zwei Zeitungen, der britische Guardian und die amerikanische Washington Post, geheime Dokumente, die sie vom ehemaligen CIA-Mitarbeiter Edward Snowden bekommen haben. « Die Telekom leitet gewonnene Daten an den amerikanischen Geheimdienst NSA weiter. » […]

» Lire la suite

Soziale Medien – Likes von Eltern? – No, thanks!

Wer, denkt ihr, benutzt am meisten Facebook? Benutzen über 50 Jährige eigentlich genauso viel den Messenger WhatsApp wie Jugendliche? Die sozialen Medien werden von den unterschiedlichsten Altersklassen benutzt. Wir haben analysiert, wo die Altersunterschiede in den sozialen Medien liegen und wie man diese erklären kann. Junge Instagram-Community Laut der ARD/ZDF-Onlinestudie 2015 sind 70 % der Instagram-Nutzer in Deutschland 14 bis […]

» Lire la suite

Ich snappe, also bin ich? Jugendliche in sozialen Medien

Kennt ihr eine Person, die keine sozialen Medien benutzt? Jemand, der auf Instagram, WhatsApp oder Snapchat nicht vertreten ist? Wahrscheinlich kennt ihr nur sehr wenige oder niemanden. Die sozialen Medien sind vor allem für Jugendliche unverzichtbar. Wir, Francesco Zimmermann und Fabius Leibrock, wollten das Thema soziale Medien analysieren und haben die sozialen Medien in unterschiedlichen Aspekten untersucht. Ist euch schon […]

» Lire la suite
1 2 3 6